„Motivation Musikpädagogik“ – Blog stellt doozzoo vor…

„Motivation Musikpädagogik“ – Max Gaertner:

„DOOZZOO ist ein deutsches Unternehmen und wurde von zwei Musikern ins Leben gerufen, die auf der Suche nach der geeigneten Software für den Online Musikunterricht waren. Die meisten Anbieter von Videokonferenz-Software haben ein Auge auf den Business-Markt gerichtet und denken bei ihren Angeboten eher an Videokonferenzen, Vorträge & Co. Oft ist daher die Qualität für Instrumental- oder Stimmenfang eher unbefriedigend. Das nahmen Thomas Gier und Christoph Pelz zum Anlass und gründeten DOOZZOO.“

Zum Blog-Beitrag

Musikunterricht möglich mit doozzoo

Detlef Landeck – Musikschule Göttingen:

„Die Musikschulen hätten beim Lockdown im März den Anstoß zum Online-Unterricht gegeben, sagt Landeck als Lehrer des tiefen Blechs – in seinem Fall Posaune, Euphonium und Tuba –im Raum Göttingen und Kassel. Auf der Suche nach einer geeigneten Plattform habe er sich für Doozzoo entschieden. Mit Features wie einem Stimmgerät, Metronom, MP3-Player und guten Möglichkeiten für die Schülerverwaltung sei sie für den Musikunterricht gut geeignet…“

Zum Artikel